Reitsport, Urlaub, Feiern & Tagen
Reitsport
Reiten
Urlaub
Urlaub
Feiern
Feste & Feiern
Aktivitaeten
Aktivitäten

Hier behalten Sie den Überblick

Unser Hygienekonzept

Ab dem 15. Mai 2021 freuen wir uns darauf, Sie alle – das heißt private und geschäftlich Reisende – wieder bei uns begrüßen zu dürfen, selbstverständlich unter der Einhaltung unseres Hygienekonzeptes.
Für Gäste, die nachweislich geimpft, genesen oder negativ getestet sind.

 

Um Ihnen einen möglichst sorgenfreien Aufenthalt zu ermöglichen, setzen wir die gesetzlichen Hygiene-Maßnahmen gewissenhaft um. Hier geben wir Ihnen einen detaillierten Überblick über unser Hygienekonzept:
DOWNLOAD PDF

 

Vor Ihrer Anreise

1. Meldebescheinigung (mit Zusatzvereinbarung
"Selbstverpflichtung Gast") für jede Person ausdrucken, ausfüllen, unterschreiben (s. Download Meldeschein)
2. Testnachweis, dass sie nachweislich geimpft, genesen oder negativ getestet sind (tagesaktuell,
nicht älter als 24 Stunden),
mitbringen und vorzeigen. Selbsttests gelten nicht.
Kinder, die das 6. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, sind befreit!

3. Bitte persönlichen Mundschutz mitbringen

Teststellen vor Ort

Testzentren Bad Mergentheim
www.bad-mergentheim.de/de/presse/presse-aktuell/schnelltest-termin-online-buchen-id_5029/

Testzentrum Deutsches Rotes Kreuz, Bad Mergentheim

Testzentrum Igersheim

Kaufland Igersheim
Hermann-von-Mittnacht-Straße 10, 97999 Igersheim

Apotheken rund um Bad Mergentheim / Igersheim
Möhler Apotheke Igersheim:

www.schnelltest-apotheke.de/apotheken/moehler-apotheke/

HINWEIS: Wir stellen vor Ort keine Sebsttests zur Verfügung und können auch für Sie keine Selbsttests unter Aufsicht durchführen. Danke für Ihr Verständnis.

Mund-Nasen-Bedeckung

In allen öffentlichen Bereichen bzw. sobald der 1,5 m Abstand nicht zu gewährleisten ist, tragen alle unsere Mitarbeiter eine Mund-Nasen-Bedeckung. Auch unsere Gäste sind derzeit verpflichtet an der Rezeption sowie in allen öffentlichen Bereichen eine Schutzmaske zu tragen. Bitte bringen Sie daher Ihren persönlichen Mundschutz mit. Wir informierten unsere Mitarbeiter, dass sie bei jeglichen Krankheitssymptomen zu Hause bleiben und unverzüglich einen Arzt aufsuchen sollen. Sie als Gast bitten wir natürlich um dieselbe Vorgehensweise. Falls während Ihres Aufenthaltes bei uns unerwartet Krankheitsanzeichen auftreten, bitten wir Sie darum, die öffentlichen Bereiche nicht mehr zu betreten und uns so schnell wie möglich zu kontaktieren.

Anreise

Unser Personal nimmt Sie gerne ab 14:30 Uhr an der Rezeption im Hofcafé zum Check-In in Empfang.
Bitte treten Sie hier als Familie einzeln ein, vermeiden Sie Gruppenbildungen. Halten Sie hier Ihren Test-Nachweis (digital/Ausdruck) sowie die Meldebescheinungen bereit. Anschließend erhalten Sie den Schlüssel zu Ihrer Wohnung.

Gut zu wissen!

Für unsere Einrichtung gilt grundsätzlich die Maskenpflicht, die Pflicht zur Kontaktdatenübermittlung sowie die Einhaltung der Abstandsregeln. Der Zutritt ist nur für Personen mit einem Test-, Impf- oder Genesenen-Nachweis möglich. Bitte gehen sie direkt ins Hofcafé zur Anmeldung.

Sicher und gut aufgehoben
in IHRER Ferienwohnung

Neben unseren immer schon sehr hohen Standards in Bezug auf Sauberkeit und Hygiene nehmen unsere Mitarbeiter und Reinigungskräfte bis auf weiteres Desinfektionsmaßnahmen vor. Unser Housekeeping Team arbeitet mit Mund-Nasen-Bedeckung im öffentlichen Bereich
Hierbei werden vor jeder Anreise (und in den öffentlichen Bereichen zusätzlich mind. alle zwei Tage):

» Alle Oberflächen der Ferienwohnungen desinfiziert
» Alle Oberflächen in den Fluren und der Diele desinfiziert
» Tür- und Fenstergriffe im gesamten Bereich des Ferienhofes desinfiziert
» Bei Abreise erfolgt sowohl die Endreinigung als auch eine umfassende Desinfektion aller Kontaktflächen in der Ferienwohnung



Während Ihres Aufenthalts

Gäste, die länger als 3 Tage bei uns beherbergt sind und keinen Genesenen- oder Impfnachweis haben, sind dazu verpflichtet alle 3 Tage bzw. regelmäßig alle 72 Stunden einen negativen Coronatest durchführen zu lassen udn ihn uns unaufgefordert vorzzuzeigen.
Wir führen eine Dokumentationsliste an der Rezeption.

Sollte ein vor Ort-Test ein positives Ergebnis bringen, treten Sie umgehend die Heimreise im eigenen Fahrzeug an.
Wenn Sie oder ein anderes Familienmitglied im Urlaub erkrankt oder Symptome, die auf eine Infektion hindeuten, zeigt, müssen Sie zur Sicherheit der anderen Gäste und unserer Mitarbeiter auf eigene Kosten abreisen.

Hygiene-Regeln

Regelmäßige Händehygiene (gründliches Waschen der Hände mit Wasser + Seife)
Hustenetikette einhalten (z. B. Husten, Niesen in die Ellenbeuge)
Vermeiden Sie bitte engen Kontakt zu anderen Gästen und Mitarbeitern auf dem Hof oder bei anderen Aktivitäten, nach Möglichkeit mindestens 1,5 – 2 Meter Abstand
Halten Sie sich an die offiziellen Anordnungen der Bundes-und Landesbehörden –wir halten Sie hier auf dem tagesaktuellen Stand.



Bei Betreten des Hofes

» Medizinische Maskenpflicht ab 6 Jahre
bleibt wie bisher bestehen
» Bitte beachten Sie die Beschilderung auf dem Hof
» Bitte halten Sie einen Mindestabstand von 1,5 m gegenüber anderen Personen.
» Waschen Sie sich oft die Hände und
desinfizieren Sie diese.

Frühstück-Brötchen-Service

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir unseren Brötchen-Service ab dem 24.5. wieder aufnehmen.

Ergänzend zu unserem Hygienekonzept

Hygienemaßnahmmen im

Stall- und Reitbereich

Vor dem 21. Mai bieten wir Reitstunden ausschließlich nach Absprache an.
Der regulär mögliche Reitbetrieb findet ab dem 22.5. statt.

 

 

Im gesamten Stallbereich besteht Maskenpflicht.
Sattelkammern, Boxen usw. sind nur einzeln zu betreten, falls sie sich dabei begegnen achten Sie bitte auf Abstand.

–––

Die öffentlichen Sanitärräume in der Reithalle
bleiben geschlossen. Bitte benutzen Sie die
Sanitärräume in Ihrer Ferienwohnung

–––

Auch unsere Schutzengel-Stube bleibt
geschlossen.

–––

Der Ein- bzw. Ausritt in der Reithalle bitte immer freihalten und nicht zum Zuschauen nutzen.

–––

Jedes Pferd hat sein eigenes Putzzeug.
Bitte nicht vertauschen.

Beim Reiten kann der Mundschutz abgenommen werden. Gleichzeitig auf den Mindestabstand achten.

–––

Der Stall mit unseren Pensionspferden (8-er Stall) darf von unseren Urlaubsgästen nicht betreten werden.

–––

In der Zeit von 13:00 – 15:00 Uhr und ab 19:00 Uhr ist die Reithalle unseren Pensionspferde Besitzern vorbehalten.
Zur Kontakt Nachverfolgung befindet sich eine Liste in der Sattelkammer des Pensionsstalls in der sich bitte jeder Anwesende einträgt.

–––

Sattel- und Putzzeug wird von unserem Personal regelmäßig gereinigt und desinfiziert.

–––

Unter Beachtung der jeweils neuesten Corona Verordnung behalten wir uns vor, gebuchte Reit-Pakete anzupassen oder Teile bzw. das komplette Angebot ersatzlos zu streichen. 

 

Bis gleich!

Wir freuen uns auf euch!