Reitsport, Urlaub, Feiern & Tagen
Reitsport
Reitsport
Urlaub
Urlaub
Feiern
Feiern & Tagen
Aktivitaeten
Aktivitäten

Hier behalten Sie den Überblick

Unsere „Schatzkarte“

für Groß und Klein

Der Natur & Umwelt zu lIebe

Nachhaltigkeit liegt uns am Herzen

Wir arbeiten ständig daran ein Vorbild für unsere Gäste zu sein
und in Einzelbereichen sind wir auch „Vorreiter“.  Hier ist schon viel in den
vergangenen Jahren erreicht worden:

 

Möbel

Viele unserer Möbel, wie Tische, Betten oder die Garderoben, sind aus regionalen Taubertal-Wäldern, designed von Alexander und unserem Hofschreiner und biologisch geölt – natürlicher geht es nicht mehr: Und das fühlt man!

Strom

Mittlerweile erzeugen unsere Dächer 150kW Strom. Das reicht um den durchschnittlichen Strombedarf von 36 Haushalten zu decken, d.h. Wir produzieren außer für uns noch für viele andere Strom!

2012 wurde die Stromvernetzung auf dem Hof so vorbereitet, dass die Batterietechnik sofort einsetzbar ist (sobald eine wirtschaftlich sinnvolle Batterie verfügbar ist)

Heizung

Geheizt wird bei uns alles mit nachwachsenden Rohstoffen aus der Region (Holzabfälle)
und der Kraft der Sonne (Solarthermie).

Wasser

Wir sammeln Regenwasser zur Bewässerung des Reitplatzes, der Reithalle sowie für die ganze Blumenpracht auf unserem Hof mit einem 250.000l und einem 100.000l Tank!

Der Schwimmteich regeneriert sich voll biologisch und das Wasser ist reines Quellwasser. Bei Bedarf kann aus der Zisterne nachgespeist werden.

Seit 2014 trinken unsere Pferde ausschließlich Quell- und Regenwasser. Sie ziehen das auch dem Leitungswasser vor!

Tierfutter

Seit 2018 arbeiten wir offiziell rein biologisch. Seit 2018 bekommen auch unsere Pferde rein biologisches Futter:
Heu, Hafer, Pflanzenöle.

Landwirtschaft

Im Bereich Getreidebau haben wir bis 2012 Gerste, Roggen, Weizen und Raps angebaut und früher auch Mais, Zuckerrüben und Erpsen. Seit 2013 ist diese Fläche verpachtet an einen Landwirt, von dem wir das Stroh im Gegenzug wieder zum Einstreuen unserer Pferde bekommen. Wer Interesse hat mal auf dem Traktor Landwirtschaft live zu erleben kann Alexander ansprechen, er kann dann gerne eine „Mitfahrgelegenheit“ organisieren.

Immer ganz nah dran​

Follow us on instagram